Bye, bye St. Sebastian ... Willkommen in Koblenz - Umzug der Firma Schuth-Haustechnik

Nach genau 25 Jahren Selbständigkeit, war es an der Zeit, in größere Räumlichkeiten zu ziehen. Die alten Räume in der Feldstraße waren mittlerweile viel zu klein. Es gab keine Aufenthaltsräume oder einen Besprechungsraum in unseren Büroräumen. Das Lager platzte aus allen Nähten. Außerdem waren Lager und Büro nicht an derselben Adresse. 

Neue Räumlichkeiten fanden wir in Koblenz, von unserem alten Standort nur ca. 10 Minuten Fahrzeit entfernt, allerdings sehr zentral gelegen, direkt an der B9, im Industriegebiet Lützel. 

Der Umzug

Am 06. und 07. März war es dann soweit. Nachdem wir schon den Umzug vorbereitet hatten, waren alle Mitarbeiter an diesen zwei Tagen da, um mit anzupacken. Wir mieteten uns, zusätzlich zu unseren Firmenfahrzeugen, einen großen LKW, damit wir möglichst viele Sachen vom alten Standort zum Neuen bringen konnten. 

Das Lager

Der wichtigste Platz, das Lager, war natürlich die größte Herausforderung für diesen Umzug. Hier mussten Regale, Maschinen, Werkzeuge und viele Kleinteile verpackt und transportiert werden. Das alte Lager war voll. Und trotzdem schafften wir es mit gemeinsamer Kraft, alles umzuziehen, selbst das Highlight die mega-schwere Werkbank, die 3 m breit und 1,50 m tief ist. Das neue Lager bietet, neben der zentralen Lage auch viel Platz. Die Mitarbeiter planten die Lagerfläche so, dass alles gut erreichbar und organisiert ist. Regale wurden in bestimmten Mustern aufgestellt und alle Teile so sortiert, dass sie entsprechend gut gefunden werden. Ein modernes digitales Logistiksystem ermöglicht es, alle Ersatzteile und Maschinen einfach zu finden und wieder ihrem Platz nach getaner Arbeit zuzuordnen. Außerdem zeigt dieses System, das mit Barcodes funktioniert, genau die Bestände an. So kann immer aktuell nachbestellt werden.


Die Büroräume​

Die neuen Büroräume sind neu renoviert, schön hell und bieten Platz für drei bis vier Arbeitsplätze, einen Meetingraum, eine kleine Küche und auch Platz, dass sich die Mitarbeiter hier treffen. 

Das Beste daran ist, dass sich Lager und Büroräume in einem Gebäude befinden und Absprachen und Meetings jetzt noch besser durchgeführt werden können und die Dienstwege kurz sind . Durch die zentrale Lage sind wir ab sofort für unsere Kunden und Geschäftspartner noch besser zu erreichen. Auch die Wege zum Großhandel sind ab sofort sehr kurz, so dass wir schneller handeln können, wenn wir Material oder Ersatzteile benötigen.

DANKE

Ich möchte vor allen meinen Angestellten ein großes Lob aussprechen für diesen Einsatz, dass es für sie selbstverständlich war, mit anzupacken und vor allem auch am Samstag mit zu helfen. Jungs, Ihr wart großartig! 

Auch meiner Lebenspartnerin, Alexandra Christoph, ein herzliches Dankeschön für ihren Einsatz. Ohne ihre Unterstützung würde der Umzug des Büros jetzt noch nicht organisiert sein. 

 

Danke, Christian Klütsch, Rhein-PC.de, der mitten im Umzug all die technischen Aufgaben übernommen und jedes Kabel fünfMal in die Hand genommen hat. Dankeschön, dass wir noch während des Umzuges die PC’s und Telefone sofort wieder nutzen konnten, um unseren Kunden einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. 

 

Vielen Dank auch an Karina Schuh von Karina Schuh Photography, die an beiden Tagen den Umzug für uns dokumentiert hat.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.